Gundel von Straub

Scheinprädiger in Andergast am Schrein tätig vor seinem Tod

Description:

Die Gruppe lernt ihn als gelassenen Heiligen kennen, der gerne auch mal Häuser niederbrennt um unheilige Kreaturen zurück in die Niederhöllen zu schicken …
nachdem Varena Von Karden jagd auf ihn macht und ihn Marisellas Testament entlarvt kann die Gruppe ihn außerhalb Andergasts stellen.
Er tötet sich jedoch selbst um einen gehörnten Dämon herauf zu beschwören

Bio:

Die Helden finden in seinem “Schrein” später einige Schreiben, eine Korrespondenz mit einem Hohenstein aus dem Sveltland

Gundel von Straub

Alverans Pforten eSeL